DE
Loading...

Serviceplan Corporate Reputation hat den internationalen Kommunikationsetat von Konica Minolta Business Solutions Europe gewonnen. Der langfristig angelegte Etat wurde nach einem Pitch gegen zwei weitere Agenturen gewonnen. Die erste Kampagne ist für Anfang 2016 geplant.

Berlin, den 3. Dezember 2015 — Integriert und international wird Neukunde Konica Minolta Business Solutions Europe, ein führender Anbieter von Komplettlösungen für die unternehmensweiten Dokumenten- und Druckworkflows im B2B-Bereich, von Serviceplan Corporate Reputation aus dem Haus der Kommunikation in Berlin betreut. Die Experten für Reputationskommunikation sind ab sofort europäische Lead-Agentur (Europa und EMEA) und werden bei der Umsetzung eng mit verschiedenen Agenturen der Serviceplan Gruppe zusammenarbeiten. Das Mandat umfasst neben der Entwicklung und Umsetzung der europäischen Lead-Kampagne mit Fokus auf B2B-Zielgruppen auch die Entwicklung einer Reputationsstrategie für alle Stakeholder-Gruppen sowie alle Kanäle der Unternehmens- und Marketingkommunikation der Marke. Entsprechend kann die neue Kampagne weit über herkömmliche Kundenzielgruppen ausgedehnt werden.
Olaf Lorenz, General Manager International Marketing Division bei Konica Minolta: „Serviceplan hat uns mit exzellentem strategischem Know-how für komplexe Situationen und einer idealen Kampagne für die internationalen Kommunikationsaufgaben von Konica Minolta überzeugt. Wir freuen uns auf eine intensive und erfolgreiche Zusammenarbeit.“

Christoph Kahlert, Geschäftsleiter Beratung von Serviceplan Corporate Reputation, ergänzt: „Wir sind stolz, die Neuausrichtung der Kommunikation von Konica Minolta international und ganzheitlich zu begleiten. So transportiert unser Reputationsansatz die Botschaften von Konica Minolta über alle Stakeholder und alle Kanäle. Gleichzeitig entwickeln wir eine kreative Kampagne, die so flexibel ist, dass alle Kommunikationsaufgaben und internationalen Anforderungen unter einem Dach gelöst werden können.“

Auf Agenturseite zeichnen bei Serviceplan Corporate Reputation Joachim Schöpfer (Kreation) und Christoph Kahlert (Beratung) für den Etat verantwortlich.

www.konicaminolta.de

Bild 1: Olaf Lorenz
Bild 2: Christoph Kahlert

Kontakt

Christiane Wolff

Christiane Wolff
Chief Corporate Communications Officer

+49 89 2050 2270

E-Mail: c.wolff(at)serviceplan.com